Nothilfe Ukraine: Flüchtlingshilfe Lippe e.V.


Am 18. März startete die Flüchtlingshilfe Lippe e.V. ihre Arbeit im Sozialamt Detmold: Zusammen mit vielen Freiwiligen kümmert sich der Verein u.a. um die Anmeldung der Geflüchteten beim Sozialamt der Stadt Detmold. In den dafür geschaffenen Räumlichkeiten fehlte zunächst die passende Hardware, um effizient arbeiten zu können. Es kam zu langen Wartezeiten.

Zusammen mit einem anderen Unternehmen in der Region konnten wir kurzfristig vier Laptops zur Verfügung stellen, sowie zwei Drucker und vier Office-Lizenzen. Außerdem übernahm CDS die Installation vor Ort. Nach eigenen Angaben können in der gleichen Zeit nun doppelt so viele Familien unterstützt werden.

zurück

Spendenstand


  • 4 von 4 Notebooks
  • |
  • 2 von 2 Drucker
  • |
  • (100%)