Kathrin Graunke

Ich helfe Ihnen gerne weiter

Kathrin Graunke
+49 5232 9554-236
Jetzt Kontakt aufnehmen

Spendenaktion für die Ukraine

Die Lage in der Ukraine ist katastrophal und hat uns alle tief bestürzt. Wir möchten helfen und haben uns gefragt: Mit welchen Mitteln, die uns als Unternehmen zur Verfügung stehen, können wir helfen?

Geldspende

Als einfachste, schnellste und effektivste Möglichkeit sehen wir die Geldspende. Wir haben uns entschieden, mit unserer Spende das Bündnis "Aktion Deutschland Hilft" zu unterstützen und spenden 4.500€.

Netzwerk und Reichweite

Gemeinsam mit unseren Kolleg*innen, Kund*innen und Partnerunternehmen konnten wir eine Spendensumme von 6.030€ erzielen. Ein tolles Ergebnis! Die gesamte Summe wird von dem Bündnis “Aktion Deutschland hilft” an die entsprechenden Hilfsorganisationen vor Ort verteilt.

Hardware spenden

Neben finanzieller und humanitärer Unterstützung mangelt es auch oft an technischen Hilfsmitteln. Bedürftigen fehlt es häufig an mobilen Endgeräten, mit denen sie mit ihren Familien in Kontakt bleiben können. Aber auch Hilfsorganisationen benötigen IT, um die Hilfsangebote vor Ort zu koordinieren. Wir sind aktuell im intensiven Austausch mit Hilfsorganisationen, um Bedarfe zu klären und Projekte zu initiieren.

Wir werden selbst Hardware spenden und setzen gleichzeitig auch hier auf unser Netzwerk aus IT-Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Herstellern. In Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen möchten wir Laptops, Smartphones und andere nützliche IT sammeln, aufbereiten und an die Orte bringen, an denen sie benötigt werden.

Um im Bedarfsfall schnell handeln zu können, können Sie als Unternehmen schon heute Ihre Hardware- Spende bei uns anmelden! Wir sammeln die Anfragen und bleiben mit Ihnen im engen Austausch, bis sich in den nächsten Tagen und Wochen ein konkretes Projekt - aufgrund der aktuellen Lage - umsetzen lässt.

Mehr erfahren

 

Logistikkapazitäten

Um die zahlreichen Sachspenden an die Verteilzentren zu liefern, werden aktuell vielerorts Transportkapazitäten benötigt. Sollten Sie mit Ihrem Projekt und Ihrer Organisation Hilfe benötigen, setzen Sie sich gerne direkt mit uns in Verbindung.

So können Sie mithelfen

Ihre Geldspende für "Aktion Deutschland Hilft"

Der Spendenpool gemeinsam von CDS mit "Aktion Deutschland Hilft" ist geschlossen. Es kamen 6.030€ zusammen. Weiterhin können Sie an die Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft spenden, die dann vor Ort helfen. Die Organisationen helfen mit Nahrungsmitteln, Trinkwasser und medizinischer Hilfe. 

Jetzt Geld spenden

 

Ihre Hardware-Spende für Menschen aus der Ukraine

Zusammen mit Hilfsorganisationen arbeiten wir zur Zeit mit Hochdruck daran, Projekte auf den Weg zu bringen, um benötigte IT-Hardware schnell zur Verfügung zu stellen. Sie können als IT-Händler, Hersteller und auch als Unternehmen schon heute Ihre Hardware-Spende von neuer oder funktionsfähiger gebrauchter IT bei uns anmelden. Wir bleiben mit Ihnen im engen Austausch, um im Bedarfsfall die Geräte bei Ihnen abzuholen, bei uns aufzubereiten, zu sammeln und an die Orte zu liefern, an denen Sie benötigt werden.

Jetzt Hardware spenden

Fragen zu Ihrer Hardware-Spende in Kooperation mit Hilfsorganisationen

Welche Geräte können gespendet werden?

Es besteht ein Bedarf an unterschiedlichen Geräten. Geflüchtete brauchen vor allem mobile Hardware (Handys, Smartphones, Laptops, Powerbanks), mit denen Sie in Kontakt mit ihren Familien bleiben können. Hilfsorganisationen selbst benötigen Office-Hardware (Laptops, Drucker), um die ihre Angebote vor Ort zu koordinieren. Sie können sowohl Altgeräte als auch Neuware spenden. Selbstverständlich sollen die Geräte voll funktionsfähig sein.

Wie sicher ist die Wiederaufbereitung?

Die professionelle Wiederaufbereitung von IT gehört zu unserem Tagesgeschäft. Der Wiederaufbereitungsprozess beinhaltet die qualifizierte Prüfung, Instandsetzung und Reinigung – inklusive der sicheren Datenlöschung. Wenn Sie mehr Informationen über unseren technischen Hintergrund erfahren möchten, können Sie das hier

Was passiert mit den Geräten?

Wir sammeln die wiederaufbereiteten Geräte und lagern sie sicher ein, bis sie für konkrete Bedarfe von den Hilfsorganisationen abgerufen werden. Anschließend liefern wir die Geräte an die Orte, an denen Sie benötigt werden. Dabei bleiben wir mit Ihnen, den Spendern im engen Austausch.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Wir sind Montag bis Freitag von
8.00 bis 18.00 Uhr erreichbar unter:

T +49 5232 9554-525
F +49 5232 9554-529
@

oder nutzen Sie unser Kontaktformular